Das Letzte

Rate mal was jetzt noch kommt
Ein Ultimatum an die Front
Es geht nicht weiter, holt Gewehre
Schießt nur weiter, weiter ins Leere
Wir können nicht mehr tiefer graben
Steifgewordene Kristalle
Diese wohlverdienten Gaben
locken dich in eine Falle
Was zu tun ist scheint getan
Doch da scheint auch noch viel mehr
Wir sind schon überall hingefahrn
Und jede Geisterstadt war leer
Ein Masterplan, ein Manifest
ein widerliches Neujahrsfest
langsam stillgestellte Wut
die noch da ist, aber gut
Die Einrichtung bleibt heute heil
und keine Kotze im Abteil

Wir sind das letzte
Wir sind das letzte
Das ist das letzte Wort
Wir sind das letzte

Wir sind das letzte
Wir sind das letzte
Ich, du, er, sie, es
Wir sind das letzte

Das ist eigentlich viel zu einfach
Doch die einfachheit wirkt dreifach
Lass uns miteinander tanzen
Und uns vor diesem Satz verschanzen
Der schon droht uns zu enttarnen
Lass dich nur von mir umgarnen
Stell die Spiegel an die Wände
Kuck dich an bis zum bitteren Ende
Nimm dir die verlogene Zeit
Tu so als wüsstest du bescheid
Spiel mir stumpfe Lieder vor
Und ich schrei sie dir ins Ohr
Bemal meine Brust mit Wasserfarben
Ritz mir mit ner Scherbe ein paar Narben
Rate mal was jetzt noch kommt
Ein Ultimatum an die Front

Wir sind das letzte
Wir sind das letzte
Das ist das letzte Wort
Wir sind das letzte

Wir sind das letzte
Wir sind das letzte
Stell alle Blumen raus
Wir sind das letzte

Die Letzten werden die ersten sein
Die Letzten werden die ersten sein

Wir sind das letzte
Wir sind das letzte
Das ist das letzte Wort
Und der letzte Akkord

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s